Titel laden dürch ohne abspielen.

In diesem Fall wurde vom System keine Audiokarte gefunden.

Die Audio einstellungen der Software sind möglicherweise auch falsch. Sie können diese Einstellungen überprüfen/ändern indem Sie MENU - OPTIONEN und dann AUDIO drücken. Dadurch gelangen Sie zu dem Bildschirm auf dem Sie den verschiedenen Spielern vorhandene Soundkarten zuweisen können. SPIELER 1 ist der linke Spieler im Hauptbildschirm SPIELER 2 ist der rechter Spieler.

Bei einem Multiroom -System können Sie mit PLAYER 3 und PLAYER 4 den linken und rechten Spieler einer zweiter Raum einstellen.

Überprüfen Sie ob eine Soundkarte ausgewählt ist. Wenn nicht überprüfen Sie über das Menü "Erweitern" hinter den Playern, ob eine Soundkarte ausgewählt werden kann .

Wenn keine Soundkarte ausgewählt werden kann, aber eine USB-Soundkarte vorhanden ist, trennen Sie das USB-Kabel vom System und stecken Sie es in einen anderen USB-Anschluss des Computers. Starten Sie anschließend das System neu und wiederholen Sie die oben beschriebenen Schritte.

Wenn die oben genannten Schritte keine Lösung bieten wenden Sie sich bitte an Eazis.